Car-Möbel | Lackieren
Facebook
Pinterest
|
|
Warenkorb 0 Artikel 0,00 €
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
 
 
Benötigtes Material:
feines Schleifpapier (220er Körnung);
Schutzhandschuhe;
Vorstreichfarbe;
Lack;
Flachpinsel;
Pinselreiniger;
Stahlwolle (mittlerer Härtegrad);

 
 
1. Schritt:

Die Holzoberfläche muss trocken, schmutz- und fettfrei sein. Die Fläche mit feinem Schleifpapier in Maserrichtung des Holzes anschleifen und entstauben.

 
 
2. Schritt:

Die lösungsmittelhaltige Vorstreichfarbe gleichmäßig dünn mit einem Flachpinsel in Faserrichtung auftragen, trocknen lassen.

 
 

3. Schritt:

 Zwischenschliff mit 220er Körnung, immer in Maserrichtung des Holzes danach Staub gründlich entfernen.

 
 
4. Schritt:

Mit einem Flachpinsel in Faserrichtung den gewünschten Lack aufbringen. Gut trocknen lassen.

5. Schritt:

Sollte der Lack noch nicht vollständig decken: Zwischenschliff mit 220er Körnung wiederholen, Schleifstaub entfernen, erneut dünn aber gleichmäßig lackieren.

 
 
Zahlungsarten
Bankeinzug
Nachnahme
Vorkasse
Lieferung
Versand DHL
Versand Hermes
IDS