Stimmungsvolle Adventsdeko für Dein Zuhause

0

Es geht wieder los! Voll mit lauter guten Düften, funkelnden Lichtern an jeder Ecke und den intensiven Farben steht die schönste Zeit des Jahres vor der Tür. Die Weihnachtszeit. Vier Wochen, in denen die Vorbereitungen auf den 24. Dezember auf Hochtouren laufen und neben all dem positiven Stress auch noch genügend Zeit zum Genießen und Naschen der Plätzchen bleibt – klar!  Auch Tina und Jasmin machen sich und vor allem ihr Zuhause bereit. Mit Sternen, Lichterketten und Immergrün wird die diesjährige Adventsdeko der beiden besonders stimmungsvoll und steigert die Vorfreude auf das anstehende Fest…

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

Adventsdeko: Ein Kranz für alle Fälle

Tina: Bevor es so richtig mit der Adventsdeko bei uns losgehen kann, steht immer zuerst die Frage nach dem alljährlichen Adventskranz an. Meist wechsele ich von Jahr zu Jahr mit dem Design ab und habe einmal einen klassischen Tannenkranz oder ein vorgefertigtes Modell, das es mittlerweile in den unterschiedlichsten Formen und Materialien gibt. Das Gute daran: Die Modelle sind wiederverwendbar und können jedes Mal anders dekoriert werden. Nachdem ich letztes Jahr auf einen klassischen Kranz gesetzt habe, bin ich mir dieses Jahr noch etwas unschlüssig. Es soll unbedingt mal wieder ein Adventskerzenmodell zum mehrmaligen Verwenden sein. Momentan schwanke ich noch zwischen einem rechteckigen Holzkasten oder dem hängenden Adventskerzenhalter von Ib Laursen. In Messing gefasst wirkt das Modell sehr elegant und bietet mir viele verschiedene Dekomöglichkeiten mit Tannengrün, Weihnachtskugeln und Sternen an. Außerdem macht die Tatsache, dass der Kranz gehängt wird, richtig was daher!

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

Stimmungsvoll wird die Adventsdeko mit Lichterketten

Wohingegen ich nie unschlüssig bin: Lichterketten! Sie machen einen großen Teil meiner Adventsdeko aus. Ob in Form von niedlichen Tannenzapfen oder als Drahtstern, der an der Wand, Decke oder am Fenster befestigt werden kann – ganz egal. Hauptsache, es funkelt. Durch das meist gelbliche Licht der Birnen entsteht eine ganz muckelige Atmosphäre, die in der Weihnachtszeit Tischlampen oder Stehleuchten ersetzt. Ich muss mir unbedingt noch ein jahreszeitenunabhängiges Modell zulegen. So kann ich die Lichter auch in den Sommermonaten nutzen und sie zusammen mit etwas Adventsdeko für die Weihnachtszeit umschmücken.

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

Adventsdeko: Wenn’s mal etwas bunter sein soll

Unsere Kids glauben zwar schon lange nicht mehr an den Weihnachtsmann und sind auch definitiv zu alt für niedlichen Adventsschmuck, aber wenn sie sehen, dass ich wieder am Vorbereiten der Nikoläuse für die Patenkinder bin, sind sie ganz schnell wieder fünf Jahre alt. Als Mutter freut es mich natürlich sehr, dass sie sich gerne an die Zeit zurückerinnern. Deshalb bekommen die Drei auch dieses Jahr wieder ihren Nikolaus ganz süß in der Filzsocke von Meri Meri geschenkt. Da passt allerhand an Nüssen und Naschereien rein. Und das Beste: So dekorativ wie die aussieht, können sie die Socke auch wunderbar als Adventsdeko benutzen und in ihrem Zimmer oder der Wohnung integrieren.

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

Zwischen Tradition und Adventsdeko

Jasmin: Seit ich ein kleines Kind war, gehört Weihnachten zu meinen liebsten Festlichkeiten überhaupt. Das Plätzchenbacken mit Oma oder die Besuche auf dem Weihnachtsmarkt gehören zur festen Familientradition. Doch bevor es so richtig spaßig wird, wird immer erst die Wohnung mit der Adventsdeko geschmückt. Erst dann kommt bei mir echtes Weihnachtsfeeling auf. Aber keine Sorge: Ich gehöre nicht zu denen, die die Hausfassade und den Vorgarten mit Lichterketten, Rentieren und Tannen behängen. Vielmehr sind dezente bis klassische Dekorationen meine Welt. Ich liebe zwar Tannengrün – habe aber dieses Jahr auch Eukalyptus für mich entdeckt. In Form von Kränzen oder als Beiwerk in winterlichen Blumensträußen kommt das edle Grün toll zur Geltung und behält super lange seine Frische.

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

Trend: Adventsdeko aus Draht

Auch in Zweigform sieht das Immergrün super edel aus. Hierzu kombiniere ich gerne den Sternanhänger von Bloomingville. Der funkelnde Goldton passt perfekt zum Pflanzengrün und macht sich als Wand- oder Türschmuck ganz wunderbar. Apropos Wandschmuck: Ich glaube, diese Dekoform ist meine liebste Adventsdeko! Sie lässt sich individuell gestalten, ist immer erweiterbar und kommt richtig toll zur Geltung. Was ich in diesem Zusammenhang noch klasse finde, sind Drahtmotive. Ihr wisst es ja, meine Einrichtung ist minimalistisch und mit vielen skandinavischen Stücken ausgestattet. Zu knallig und ausgefallen darf es da also nicht werden. Die Drahtanhänger, die es lose oder als Kette gibt, sind daher ideal. Häuser, Schlitten oder Sterne sind super niedlich designt worden und lassen sich hervorragend kombinieren. Da sie schon mit einer Befestigungsmöglichkeit versehen sind, muss ich mich nur noch um einen feinen Wandnagel kümmern.

Stimmungsvolle Adventsdeko für dein ZuhauseStimmungsvolle Adventsdeko für dein Zuhause

 

Teilen.

Hinterlasse ein Kommentar