Doing Goods

Artikel
€ 52,90€ 36,95
Tages-/Tischdecke280 x 240 cm von DOINGGOODS
DOINGGOODS
Tages-/Tischdecke
280 x 240 cm
€ 52,90€ 36,95
-30%

Wer sind Doing Goods?


Doing Goods kommt aus den Niederlanden und hat sich auf ausgefallene Wohnaccessoires und Textilien spezialisiert. Die Inspirationen für die charmanten Gegenstände haben sich die Gründer von Reisen und den unterschiedlichsten Kulturen eingeholt. Und das sieht man: Viele bunte Farben und die verschiedensten Musterungen hauchen den Decken, Wandbildern oder Teppichen Leben ein und machen die Produkte zu etwas ganz Besonderem im Zuhause.

Während das Headquarter in den Niederlanden sitzt - wo übrigens die ersten Entwürfe der Ideen entstehen - werden die Produkte in Indien umgesetzt. Die dort wiederzufindende Handwerkskunst wird genutzt, um Glasprodukte und metallische Accessoires herzustellen, aber auch, um Teppiche zu knüpfen.


Doing Goods Teppiche


Verspielt, farbenfroh und gemustert - so lassen sich die Teppiche von Doing Goods am besten beschreiben. Vor allem wilde Tiere wie Tiger, Löwen oder Zebras haben es dem Label angetan und sind zur Genüge auf den Textilien wiederzufinden. Wer mutig genug ist, legt sich die Modelle, die alle Blicke auf sich ziehen, in den Flur oder Eingangsbereich des Hauses. Denn: Es bedarf kaum weiterer Deko - dafür sorgen schließlich die tierischen Accessoires!

Aber auch im Kinderzimmer kommen die Modelle super an. Als Spielunterlage oder Dekoration sind Panda, Tiger und Co. geradezu prädestiniert im Mädchen- oder Jungszimmer!
Und falls die Textilien mal schmutzig werden sollten, lassen sich diese ganz einfach mit einem feuchten, lauwarmen Tuch abwaschen. Anschließend sollte mit einem saugfähigen Tuch noch einmal nachgetupft werden - fertig.


Messing-Accessoires von Doing Goods


Neben der Herstellung von allen Messingprodukten in Indien werden diese auch vor Ort mit Gesichtern oder Farben veredelt. Die daraus resultierenden Accessoires reichen dabei von edlen Möbelgriffen über Garderobenhaken bis hin zu Bilderrahmen. Auch hier bleibt sich das Label seiner Linie treu und setzt auf wilde Tiere und Dschungelprints, die in Form von Palmenblättern, Äffchen und tropischen Blumen zur Geltung kommen.


Doing Goods Philosophie


Dem niederländischen Label ist nicht nur eine enge Verbindung zu der kleinen Manufaktur in Indien, wo alle Produkte von Doing Goods hergestellt werden, wichtig, sondern auch Nachhaltigkeit. Faire Bedingungen den Arbeitern und verwendeten Materialien gegenüber stehen an höchster Stelle und sind für die Marke essenziell wichtig.

Da die handgemachten Accessoires einige Zeit und Expertise in Anspruch nehmen, ist es kein Wunder, dass die Produkte eher als Einzelstücke betrachtet werden können: Farben und Formen können leicht vom Produktbild abweichen, was jedoch für Doing Goods und deren besondere Herangehensweise an die Produktion spricht.

car Möbel wünscht viel Spaß beim Entdecken der Kollektion von Doing Goods!

Newsletter-Anmeldung
Registrieren Sie sich bei uns und erhalten Sie 10€ auf Ihre nächste Bestellung.
zur Anmeldung