Wäschesammler

Artikel
Aufbewahrungskorb von BLOOMINGVILLE
BLOOMINGVILLE
Aufbewahrungskorb
€ 89,90€ 54,90
-39%
€ 12,90
€ 12,90
Stoffkorb
Stoffkorb
€ 12,90
€ 12,90
€ 12,90
Stoffkorb
Stoffkorb
€ 12,90
-19%
€ 45,90
€ 45,90
Wäschekörbe, Filz von GALZONE
GALZONE
Wäschekörbe, Filz
€ 66,50€ 45,90
-31%
€ 45,90
€ 45,90
Wäschekörbe, Filz von GALZONE
GALZONE
Wäschekörbe, Filz
€ 66,50€ 45,90
-31%
Wäschekorb von HÜBSCH INTERIOR
HÜBSCH INTERIOR
Wäschekorb
€ 80,00€ 59,95
-25%

Sie haben Fragen?


Dann schreiben Sie uns eine kurze Nachricht oder rufen Sie uns an
+49 (0)41 93 75 55 0
(Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr)
Wir beraten Sie gerne.

Wäschesammler


Frische Wäsche hat den Kleiderschrank, gebrauchte Kleidungsstücke den Wäschesammler! In der nützlichen Aufbewahrung können Shirts, Hosen, Unterwäsche und Socken an einem zentrierten Ort gesammelt werden und auf den nächsten Waschgang warten. Wo Sie die Wäscheaufbewahrung platzieren, ist dabei völlig individuell und kann zwischen Bad, Küche, Schlafzimmer, Abstellkammer oder Waschküche entschieden werden.  Finden Sie jetzt mehr über die unterschiedlichen Wäschesammler heraus und lassen Sie sich von der Auswahl bei car Möbel inspirieren!

 


Welche Wäschesammler gibt es?


Wäschesammler unterscheiden sich in Nuancen und meist durch das verwendete Material. Mit welchen verschiedenen Arten Sie bei car Möbel rechnen können und wie sich die Modelle genau unterscheiden:

 

  • Wäschekorb
    Der Wäschekorb gilt als das klassischste Modell der Badaccessoires. Kein Wunder, ist es doch besonders robust gebaut und bietet ausreichend Platz für viele Kleidungsstücke. Wie der Name schon verrät, sind die Modelle aus einem Korbgeflecht hergestellt: Seegras, Kunstfasern oder Bast die bevorzugten Materialien. Neben der Langlebigkeit lieben die Käufer aber auch das Design der Wäschesammler. Die Flechtform sorgt für einen tollen Hingucker – und das in einem natürlichen Braunton oder als Variante mit Farbe. Was an den Modellen nicht fehlen darf: Eine Möglichkeit zum Transport oder ein Deckel, der die Schmutzwäsche verbirgt.

 

  • Wäschetaschen
    Wäschetaschen sind vor allen Dingen eins: dekorativ! Mit Mustern, bunten Farben oder Aufschriften versehen, kommen die aus Baumwolle oder anderen Naturfasern hergestellten Accessoires gerade bei jüngeren Käufern gut an. Sie passen zu den verschiedensten Wohnstillen und werden in erster Linie nicht direkt als Wäscheaufbewahrung wahrgenommen. Unser Tipp: Nutzen Sie die Wäschesammler auch für andere Zwecke! Für Kissen, Decken oder als Übertopf von Pflanzen können die Accessoires ebenfalls genutzt und so auch im Wohnbereich platziert werden.

 

  • Wäschekörbe mit Gestell
    Der praktische Wäschekorb aus Stoff in dem praktischen zusammenklappbaren Gestell aus Bambus bietet ein großes Volumen für Schmutzwäsche und ist somit vor allem bei Familien vorteilhaft. Ob die Fußball- oder Reitkleidung der Kinder, Badetücher oder die herkömmliche Wäsche, die anfällt – der zuklappbare Stoffkorb bietet genügend Platz zum Unterbringen der Textilien für den nächsten Waschgang. Als wunderbar stabil und gleichzeitig dekorativ entpuppen sich das Badaccessoire, das neben der Nasszelle auch prima im Schlafzimmer oder Abstellraum stehen kann.

 


Die richtige Größe finden


Ob Wäschekorb oder -tasche – möglichst groß sollten die Aufbewahrungsmöglichkeiten sein, um auch genügend Schmutzwäsche darin lagern zu können. Unsere Empfehlung ist deshalb, ein mittleres bis großes Behältnis zu wählen, das zwischen 55 bis 120 Liter Fassungsvermögen aufweist und einer Familie gerecht werden kann. Bei  Einpersonenhaushalten können hingegen auch kleinere Modelle mit einem Volumen von ca. 44 Litern genutzt werden. Die Wäschesammler bieten für circa eine Wäscheladung Platz.

Newsletter-Anmeldung
Registrieren Sie sich bei uns und erhalten Sie 10€ auf Ihre nächste Bestellung.
zur Anmeldung