Mimi Lou Neuheiten

Artikel

Mimi Lou Neuheiten


Mimi Lou Neuheiten beinhalten die aktuellsten Wandbilder und Sticker für die Wand. Nach wie vor im kindgerechten Design gestaltet, verwandeln die Modelle im Handumdrehen jede noch so kahle Wand zu einem hübschen Hingucker. In Kinderzimmern oder Spielzimmern angebracht, werden sie zu tollen Spielbegleitern des Nachwuchses und bilden eine super Alternative zu aufwendig anzubringenden Tapeten.

 

Miriam Derville gründete im Jahre 2005 das Label Mimi Lou. Auf Kinder- und Jugendaccessoires spezialisiert, konzentriert sich die Marke auf dekorative Wandsticker oder Kissen und erweiterte das Sortiment mit Taschen und Wohnaccessoires. Vor allem als farbenfroh und bunt wird das Label beschrieben. Mit vielen tollen Mustern, Motiven und knalligen Farben entstehen so einzelne Kunstwerke, die nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene begeistern. Doch das Beste: Die Wandsticker oder -bordüren sind selbstklebend, so dass lästiges Tapezieren mit Hilfe der Produkte von Mimi Lou überflüssig wird. Die Modelle lassen sich ganz leicht an einer glatten Wand anbringen. Hierbei sorgt die Transferfolie, die an den Kollektionsteilen befestigt ist, für nötigen Halt. Wenn das Wandbild wieder entfernt werden soll, ist dies auch kein Problem. Es lässt sich leicht wieder von der Wand entfernen. Rückstände, Flecken? Fehlanzeige. Und das Beste: Die Dekoaccessoires müssen nach Gebrauch nicht weggeschmissen werden, da sie sich wiederverwenden lassen.



Die Vorteile von Mimi Lou Wandbilder


Wessen handwerkliches Geschick sich eher in Grenzen hält, wird sich besonders stark über die cleveren Lösungen von Mimi Lou und Mimi Lou Neuheiten freuen. Mit Hilfe von Wandstickern, Bildern oder Wandtattoos wird im Handumdrehen das Zimmer des Nachwuchses kindgerecht und fantasievoll umgestaltet. Dabei muss sich nicht zuerst auf eine Farbe, wie beim Malern, geeinigt werden und das lästige Anbringen von Tapeten entfällt auch. Mit den hübschen Wandideen der französischen Marke wird ein bunt verspieltes Kinderzimmer erschaffen, das nur so vor kräftigen Farben, Mustern oder tierischen Motiven strotzt. Doch keine Sorge, liebe Eltern: Die Folierungen lassen sich so einfach entfernen, wie sie an die Wand gekommen sind. So viel zur Theorie. In der Praxis bedeutet dies, dass die benutzten Wandsticker keineswegs gleich im Abfalleimer landen müssen: Die Produkte lassen sich super zu einem späteren Zeitpunkt wiederverwenden und nach Lust und Laune durch andere Motive austausuchen. In den Mimi Lou Neuheiten finden sich hierzu auch ganz funktionale Motive ein. Mit Hilfe einer integrierten Schreibtafel lassen sich kurze Botschaften oder wichtige Termine notieren. Oder die Kleinen können die Fläche nutzen, um sich mit kleinen Zeichnungen kreativ darauf auszutoben. …Und wenn diese irgendwann missfallen, können die Zeichnungen ganz leicht mit Wasser und einem Tuch entfernt werden. Die nächste Malkunst wartet bestimmt schon!

Newsletter-Anmeldung
Registrieren Sie sich bei uns und erhalten Sie 10€ auf Ihre nächste Bestellung.
zur Anmeldung