Bloomingville
Bloomingville NeuheitenBloomingville BadBloomingville BilderBloomingville DekoBloomingville GeschirrBloomingville KücheBloomingville KinderBloomingville KörbeBloomingville LampenBloomingville MöbelBloomingville WindlichterTeppiche BloomingvilleBloomingville Vasen
 

 

Für ein lebendiges Zuhause

 

Damit das Zuhause ihrer Kunden stetig im Wandel sein kann, bringt Bloomingville jährlich Neuheiten in allen Bereichen heraus. Heimtextilien, Küchenutensilien, Kleinmöbel, Sitzgelegenheiten, Badezimmerzubehör, Deko-Accessoires und Produkte für den Außenbereich gehören zu den wichtigsten Sparten des Unternehmens. Dabei setzt die skandinavische Marke auf höchsten, qualitativen Anspruch: Die Verwendung von heimischen und natürlichen Materialien ist ihnen ein großes Anliegen und prägt deren Philosophie. 
In Sachen Design kommt nur das auf den Markt, was auch wirklich gefällt. Meist sind dies naturale und schlichte Musterungen und, ganz stilprägend für das nordische Design, die Verwendung von hellen, warmen Farben, die das Zuhause heimelig und gemütlich wirken lassen. 

 

 

Bloomingville Online Shop: Das Zuhause im Wandel

 

Betina Stampe hatte eine Vision: Dinge zu entwickeln, die das Zuhause erweitern, hübscher und komfortabler gestalten. Diese Vision setzte sie im Jahr 2000 zusammen mit ihrem Ehemann um. Der Startschuss zum Bloomingville Online Shop. Knapp zwei Jahrzehnte später gehört die dänische Designmarke zu den beliebtesten und international erfolgreichsten Interior-Marken und darf beim Möbel online kaufen nicht fehlen!

 

Wie Bloomingville dies geschafft hat? Mit jährlich neu entwickelten Produkten und Designs, die stetig das Zuhause der Kunden erweitern oder verwandeln. Die nützlich sind, aber dennoch nicht an Stil verlieren. Mit unbearbeiteter Ausstrahlung,  die die nordische Designphilosophie perfekt wiederspiegeln. Dafür arbeitet Betina Stampe und ihr Designteam Tag für Tag. Jedes Produkt oder Design wird streng geprüft und erst dann in die Produktion gegeben. Und das seit dem Jahr 2000. Nur so kann die Vision der Gründerin Betina Stampe eines stetig im Wandel zu sein scheinenden Zuhauses umgesetzt werden.

 

 

Bloomingville Online Shop: Freude durch Veränderung

 

Betina Stampe und ihr Designteam setzen auf Produkte mit unbearbeiteter Ausstrahlung. Denn das macht die Marke aus: Die Gegensätze in Materialien, Texturen und Design. Seit dem Jahr 2000, als Bettina Stampe die Marke und den Bloomingville Online Shop gründete, setzt das Label auf Möbel und Accessoires, die schon in kleiner Stückzahl das Gesamtbild des Raumes positiv verändern können. Das hat den Vorteil, dass nach Lust und Laune die Räumlichkeiten verändert werden können und die darin befindlichen Möbel und Einrichtungsgegenstände immer wieder durch neue oder alte Stücke ausgetauscht werden. Bloomingville und der Bloomingville Online Shop machen es möglich!


Dabei kommen die Produkte mit unbearbeiteter Ausstrahlung vor allem unterstützend zum Vorschein. Betina Stampe und das Design Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kollektionen zu entwerfen, die behilflich und keineswegs belehrend sind. Sie sollen zur kreativen Inspiration da sein und das Zuhause um weitere, tolle Interior Stücke bereichern.

 


Das Vorbild aus dem französischen Brocante Stil

 

Altes, Neues, Gebrauchtes oder Selbstgemachtes passen herrlich zusammen und machen das Zuhause aufregend. So sieht es der beliebte Flohmarkt Chic vor, den man auch als französischen Brocante Stil kennt. Auch die Bloomingville Produkte scheinen von den Eigenschaften inspiriert zu sein und nutzen die kleinen Schönheitsfehler, pastösen Farben und lieblichen Musterungen zur Umsetzung ihrer Produkte. Natürlich erhalten die Möbel und Accessoires daraufhin ihren ganz eigenen Stil und passen so perfekt zu dem jetzigen Zeitgeist. Mit viel Liebe zum Detail entsteht ein frisches Design, das sich perfekt in das Zuhause ergänzen lässt.

 

Vor allem erdige und pastöse Töne, Spitzenapplikationen oder detailverliebte Schriftzüge zieren die Produkte, die an den französischen Brocante Stil angelehnt sind und machen sie zu einem echten Highlight innerhalb der Einrichtung.

 

 

Die drei Klassiker

 

Woran erkennt man das typische Bloomingville-Design? Welche sind die beliebtesten Produkte? Und was kommt jede Saison weiterentwickelt wieder? Diese drei Fragen sind wir auf den Grund gegangen und haben für Sie die drei wichtigsten Klassiker von Bloomingville zusammengestellt:

 

Das Dekohaus
Schon alleine an der Form, dem verwendeten, hellen Holz oder Beton kann der Kunde erkennen, dass es sich hierbei um die klassischen Deko-Objekte der Marke handelt. Für weihnachtliche Dekorationen taugen die Häuschen genauso, wie zur saisonalen Deko auf dem Kamin oder auf der Fensterbank. Wer möchte, kann sich sogar eine kleine Stadt mit den in verschiedenen Größen erhältlichen Modellen zusammenstellen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch für die Kleinsten sind die tollen Häuser bestens geeignet und machen als Kinderregal eine gute Figur. Die aneinander hängende Häuserreihe bietet genügend Platz für Bücher oder Spielsachen und wird durch aufgedruckte Tierbilder in der Innenseite verschönert.


Die Keramikwaren
Als echter Blickfang und geeignet für Groß und Klein präsentieren sich die Keramikwaren. Gerade die gezeichneten Tiermotive auf dem in off-white gehaltenen Keramik mit rotem Rand sehen besonders dekorativ aus. Außen oder Innen sind dann die Tiere, wie zum Beispiel das Eichhörnchen auf dem Kinderteller oder ein Kaninchen auf dem Kinderbecher Hase zu sehen. Doch nicht nur Kinder profitieren von den Produkten aus Steingut: Satte Farben, geschwungene Formen und moderne Musterungen finden sich auch auf den Bechern, Tellern oder Schüsseln für den täglichen Bedarf ein.


Die Typografie

Kaum ein anderes Interior-Label setzt so auf Schriften wie Bloomingville! Die lockeren Sprüche oder Wünsche gibt es als Bilder, Teller oder auf Ordnungshelfern und zeichnen sich besonders durch ihren hohen Wiedererkennungswert aus. Jährlich kommen auch viele neue Produkte hinzu, die mit den verschiedensten Schriftformen und Designs bei den Kunden punkten können. Als beliebter Schlafbegleiter und Dekoaccessoire zeichnet sich das Kissen "good morning" aus. Durch die Verwendung von Grau ist das Wohntextil besonders zeitlos und kann sowohl im Schlafzimmer, als auch auf dem Sofa zur Geltung kommen. Auch im Badezimmer kommt Bloomingville mit flotten Sprüchen auf Teppichen daher: Speziell für diejenigen, die wieder besonders lange vor dem Badspiegel brauchen, hat sich die skandinavische Marke mit dem Aufdruck "MAX 5 MIN." eine extravagante Ermahnung ausgedacht. Der Teppich besteht aus reiner Baumwolle und ist leicht in der Waschmaschine zu reinigen. Aber auch verschnörkelte Schriften, die sich eindeutig dem französischen Brocante Stil zuordnen lassen, zieren sich auf den Produkten aus dem Bloomingville Online Shop und bereichern das Zuhause mit einem eleganten Design.



Die Materialien

 

Auch wenn Dänemark am unteren Zipfel liegt, so gehört das kleine Land dennoch für viele zu Skandinavien. Schon alleine der vielen Designergrößen wegen, die den typischen Stil der Länder mitgestalteten, muss Dänemark einfach dazugehören. Mit vielen Rohstoffen aus der Region und Faserelementen hat sich der Scandi Chic einer natürlichen Designauffassung zugewandt. Primär spielt dabei Holz eine große Rolle. Das Material ist an Möbelstücken, Häusern und auf Böden zu finden und macht einen Großteil des Interieurs aus. Kein Wunder, dass auch das Team rund um Bettina Stampe auf die natürlichen Materialien setzt. Die beliebtesten Arten und deren Eigenschaften:

 

Esche

Die edle, feine Maserung des Werkstoffs ist ideal zur Produktion von Möbeln  geeignet. Kommoden, Kleiderschränke und Tische profitieren so von der schönen Optik des Holzes und lassen diese in geölter oder unbehandelter Form am besten zur Geltung kommen.


Kiefer

Als besonders langlebig und pflegeleicht lässt sich das Holz der Kiefer beschreiben. Möbel, Bodenbeläge und selbst beim typischen, skandinavischen Hausbau kommt das Nadelholz zum Einsatz. In natürlicher Beschaffenheit oder mit Farben angestrichen wird das Material gerne verwendet und taugt für den Innen- und Außenbereich gleichermaßen gut.

 

Fichte

Hell, heller, Fichtenholz! Der Rohstoff ist in besonders großer Zahl innerhalb der Ländergruppe Skandinaviens vorhanden und als Werkstoff nicht mehr wegzudenken. Gerade im Herbst/ Winter, wenn die Tage in Skandinavien nicht richtig hell, aber dafür wieder schnell düster werden, sorgt das helle Holz für Wärme und Licht innerhalb der Einrichtung. Deshalb schätzen die Dänen, Norweger, Finnen oder Schweden auch die Naturbelassenheit des Holzes und setzen diese für Sideboards, Schränke oder Couchtische ein.

 

Doch nicht nur Holz ist eines der liebsten Verarbreitungsprodukte der Skandinavier. Auch Naturfasern oder Geflechte brauchen die Länder zur Weiterverarbeitung von Möbeln und Accessoires. Denn diese machen das typische, nordische Zuhause erst so richtig perfekt oder wie es die Dänen sagen: hyggelig!


Baumwolle

Ob Sommer, Winter, Herbst oder Frühling: Die Naturfaser passt sich ideal den klimatischen Temperaturen an. Dabei bleibt sie stets kuschelig weich. An kalten Tagen wärmt Baumwolle stark, wohingegen bei sommerlichen Höchsttemperaturen der kühlende Effekt einsetzt. So kann das ganze Jahr über auf das wohnliche Material zurückgegriffen und neben der klassischen Herstellung von Kissenbezügen oder Gardinen auch auf die Qualität bei Bettwaren und Plaids gesetzt werden.

 

Korb 

Ob Seegras oder Rattan - die Geflechte dürfen vor allem an praktischen Korbwaren nicht fehlen. Zwar gehören die Naturprodukte nicht gerade zu den Erzeugnissen heimischer Pflanzenarten, aber da sie einfach im skandinavischen Design so gut reinpassen, dürfen sie nicht fehlen. Ob Körbe, Stuhlschalen oder Übertöpfe: Die Geflechte sind ihrer Flexibilität immer einen Schritt voraus und lassen sich wunderbar vielseitig innerhalb des Zuhauses einsetzen. Vor allem in heller, bräunlicher Form tragen sie zur wohligen Atmosphäre bei und wirken besonders freundlich. Bei Bloomingville gibt es allerdings auch farbige Varianten, die sich toll kombinieren lassen und den Räumlichkeiten mehr Frische verleihen. Gerade die pastösen Töne wie etwa Rosa oder Hellblau sorgen für einen hübschen Hingucker und zieren Wohnbereiche, Schlafzimmer oder Kinderzimmer.

 

Filz

Vor allem textile Accessoires wie etwa Untersetzer auf Tischen oder Sitzunterlagen auf Stühlen und Bänken werden aus dem gewebten Flächengebilde hergestellt. Kein Wunder, denn der Filzstoff ist bestens druckelastisch, dehnbar und gleichzeitig auch widerstandsfähig. Durch die Verwendung als Untersatz von Töpfen lässt sich schon erahnen, dass das Material auch wärmebeständig ist. Gleichzeitig wirkt das Flächengebilde auch isolierend, so dass heiße Getränke und/ oder Speisen ihre Wärme länger behalten können.

 
Leder

Leder gilt als besonders robust und pflegeleicht. Durch die glatte Oberfläche lassen sich Flecken ganz einfach mit einem feuchten Tuch und gegebenenfalls etwas Reinigungsmittel entfernen. Einziger Nachteil: Anders wie bei der Baumwolle kann sich Leder nicht den vorherrschenden, jahreszeitenabhängigen Temperaturen anpassen. Heißt im Umkehrschluss, dass der tierische Rohstoff im Sommer super angenehm und kühlend auftritt. Und im Winter hingegen die Oberfläche kalt und deshalb unangenehm wirkt.

 

Unser Tipp: Gemütlichkeit geht vor! Wer trotzdem nicht auf das edle Ledersofa verzichten möchte, kann mit gemütlichen Schaffellen oder Wolldecken einen wärmenden Untergrund auf dem Leder schaffen. Und das Beste: Die Textilien sehen noch dazu wunderbar dekorativ aus!

 


Fazit

 

Bloomingville bietet für alle Räumlichkeiten, neuzugestaltende oder umzustrukturierende Wohnbereiche jede Menge Möglichkeiten an. Diese können sich um kleinere Veränderungen in Form von Dekoaccessoires oder Textilien handeln. Oder aber es wird komplett die Einrichtung getauscht, so dass noch mehr Frische in die vier Wände gelangt. Dafür stehen die Produkte aus dem Bloomingville Online Shop. Zusammen mit tollen Neuerscheinungen und den Klassikern der Marke wird noch mehr Gemütlichkeit, Eleganz und Stilbewusstsein erzeugt und das skandinavische Design perfekt umgesetzt. So macht sich das Label einen exzellenten Namen und das über die Grenzen Dänemarks hinaus. Bloomingville steht für Zeitlosigkeit, Geradlinigkeit und eine hervorragende Qualität.

 

Weitere tolle Produkte für den Außen- oder Innbereich, für das Schlafzimmer oder zu dekorativen Zwecken finden Sie in unserem Bloomingville Online Shop!